Spontanes Panowalking

Photographie

030616_scan0013-Bearbeitet

Ich war ja neulich los, hatte nur zwei analoge Kameras mit in der Tasche und durchwanderte recht aufmerksam und nicht alleine die Hamburger Innenstadt. Mit dabei war auch Sabine, die erst seit einiger Zeit in meiner Heimatstadt lebt und, so meine Beobachtung, mitunter eine ganz andere Sicht auf Hamburg hat, vielleicht auch weniger übersieht als ich.

Weiterlesen

Hamburg City 67

Photographie

Elbsegler & Consorten

Ein Photowalk! Das hatte ich schon lange nicht mehr gemacht und da erwies es sich als Glücksfall, dass ich auf Twitter eine Verabredung traf zum Ausflug mit 6×7 mit Sabine. Endlich konnte ich meine Voigtländer Bessa III mal wieder ausführen und ein paar Schüsse wagen.

Weiterlesen

Mann mit Sonnenbrille

Photographie

_IMG0675-Bearbeitet

Mit der Pentax K-1 aus dem U-Bahnhof Überseequartier in Hamburg mit dem 28-105-Zoom bei Sonnenschein. Manchmal kommt das alles zusammen. Gewiss hätte ich die Hauptperson etwas prominenter platzieren können, aber ich wollte die Linien auch nicht aufgeben. Ein Dilemma!

Flüchtige Gedanken zur Pentax K-1

Photographie

IMG_0086-Bearbeitet

Seit meiner Sony a850 fand ich keine DSLR mehr so interessant, wie die neue Pentax K-1. So ließ ich die Chance auch nicht aus, sie neulich vor der offiziellen Auslieferung mal zum ersten Kennenlernen in die Hand zu nehmen. Sie ist meiner Alpha in vielen Dingen sehr ähnlich, aber sie kann verdammt vieles besser: sie löst höher auf, sie kann weitaus höhere ISO-Werte, sie filmt, wenn auch nicht darauf getrimmt, das Display ist beweglich – und wie -, es gibt Lichtlein an etlichen Schalterchen und so weiter und so fort (technische Daten). Ihr fehlt aber ein wenig die satte Solidität meiner Sony, wenngleich sie dank etlichen Dichtungen usw. ein Allwetterschwein ist und in dieser Disziplin meinen Apparat in den Schatten stellt.

Weiterlesen

Holga Elbe

Photographie

Elbe Holga

Ein Griff in den Kühlschrank förderte einen abgelaufenen Delta 100 Rollfilm zutage, von der Holga wusste ich, wo sie lag – eine Gelegenheit, beide an der Elbe zusammenzubringen.

Automobiles

Photographie

White Porsche

„Ich bin ja nicht so der Transportmittel-Erotiker“, erklärte der österreichische Schauspieler und Kabarettist Robert Palfrader einst auf seiner Facebook-Seite und da man es kaum schöner sagen kann, dass einem Autos eigentlich nicht wichtig sind, übernehme ich die passenden Worte von jenem, der sich auszusprechen befähigt war.

Weiterlesen