Alle Artikel mit dem Schlagwort: photowalk

Perle der Elbe – Altenwerder II

Photographie

In Teil I dieser Triologie über Altenwerder wurde schon dieses und jenes über den Ausflug in den zugunsten des Hamburger Hafens aufgegebenen Ort berichtet. Nur noch Kirche und Teile des Friedhofs sind übrig und ein paar Spuren am Wegesrand, so wie obige Schranke oder der Schalt- oder sonstwas-Kasten unten. Von dem Maleur des leeren Akkus und dem somit auch etwas erzwungenen Umstiegs von der Konica Minolta Dynax 7D auf die Minolta 5000 hatte ich bereits […]

Perle der Elbe – Altenwerder I

Photographie

Lange schon war ich wild entschlossen, nach Altenwerder (Wikipedia) zu fahren und Fotos zu machen, denn von dem kleinen Ort ist wegen des Platzbedarfs des Hamburger Hafens nicht mehr viel übrig geblieben: es stehen nur noch die Kirche und einige Grabsteine vom urspünglichen Bestand. Da der Kollege „Metapartikel“ sich auch für den Ort interessierte, machten wir uns auf den Weg auf die andere Elbseite – nach einer knappen Viertelstunde ab Abfahrt Altona standen wir also […]

Bekanntschaft mit einem Hund (Frappant)

Photographie

Die Sorge vor dem schnellen IKEA-Bau beflügelte uns ebenso wie die Aussicht bei leichtem Nieselregen ein Dach über dem Kopf zu haben, ins Frappant-Parkhaus in Hamburg-Altona zu ziehen. Nachdem ich und der werte Stilpirat und im crazy Szene-Treff Foto Köhler (vielen Dank nochmals für die sechs Rollen abgelaufenen Ektachrome 100 PLUS zum absoluten Neue-Heimat-Preis!) ging es mit leichtem Gepäck am Bahnhof vorbei zum Betonkoloss. Bei Abendblicht wurde es langsam schwierig, die Kameras hinreichend ruhig zu […]

Nachtphotowalk in Altona

Photographie

Wie schon der Stilpirat in seinem Blog festgestellt hatte: twittern, bloggen usw. bringt auch Menschen im realen Leben zusammen – auch wenn sie dann schwer bepackt und unglaublich ausgerüstet Fotos machen gehen. Am gestrigen Donnerstag war es wieder soweit und es wurde am Lessingtunnel in Altona getroffen. Auf der Stundenplan notiert: Langzeitbelichtungen, Belichtungsreihen, Klugscheissereien und die Vorstellung von Metapartikels Reiseplänen. Ich selbst hatte eine Nikon D40 und eine Konica Minolta Dynax 7D und dummerweise eine […]

Hanseatischer Holgaismus

Photographie

Ich hatte sie in den letzten Monaten zugegeben etwas vernachlässigt, meine HOLGA 120 CFN – der letzte Film wurde wohl noch während der Blüte der Sakura entwickelt und dabei empfand ich mich als großer Anhänger des Holgaismus. Ich bin dann aber wohl doch ins Haus des Bauern gezogen, habe auf dem Sofa gelegen und … anderen Götzen, wie den Brownies oder DSLR gehuldigt. Im Kühlschrank lag nun noch ein ILFORD XP2 SUPER 400 und den […]

Kuhmühlenteich-Walk

Photographie

Der Ort scheint schon so schlaff, dass mir nicht einmal eine knackige Überschrift einfallen mochte – das könnte man annehmen. In der Tat war ich skeptisch, denn der Ort, den die Photowalk-Rasselbande besuchen wollte, versprach reichlich Gegend und ich auch wenn sie recht innerstädtisch ist, hatte ich Sorge vor einem Urbanitätsdefizit. Dieser Umstand erklärt auch, dass ich den U-Bahnhof Mundsburg bei Nacht als erstes Bild veröffentliche. Am Rande des Teichs versprach eine Kirche aber etwas […]

Photowalk Bros.

Photographie

Große Premiere in Hamburg – heute nach der Arbeit rief mich mein Bruder an und schlug vor, dass wir bei tropischen Temperaturen eine kleine Phototour mit dem Rad machen. Wir fuhren an den Valentinskamp, wo ich schon kürzlich mit myersmyers war und ich sollte ihm die Höfe zeigen, die wir seinerzeit aufgesucht hatten. Mit meinem neuen Seagull Winkelsucher ausgestattet, ließ ich mich also breitschlagen und nicht zu meinem Schaden. Allerdings hatte ich meinen Polfilter für […]

Old Hospital Starflex Style

Photographie

Vor einigen Wochen zog es mich bei schönem Nieselregen mit den anderen Foto-Trollen nach Barmbek, wo wir das alte AKB vor seiner geplanten Umwandlung zum Wohnpark noch einmal mit dem ganzen morbiden Charme – da ist es wieder! – auf Digitales und auch auf Film bannten. Ich hatte u.a. meine Kodak Brownie Starflex mit und nun endlich kam der Film aus der Entwicklung. Das wertvolle und seltene 127er Material wurde erst letzte Woche bei meiner […]

City-Schwenk mit Kaffee

Photographie

Da trieb es uns also hin, den Urlauber @myersmyers und den Blog-Besitzer durch die Hamburger Innenstadt. Ab Treffpunkt Collonaden den Schwenk hoch den Valentinskamp und abknicken in die Richtung, in der einst das Gängeviertel stand. Übrig ist eigentlich nur noch der Bäckerbreitergang, aber drumherum gibt es viel zu sehen, wie obige Aufnahme aus einem Durchgang beweist. Vor dem letzten erhaltenen Häuserzug des Gängeviertels kam uns dann noch diese MZ aus ostdeutscher Produktion vor die Linse […]

Old Hospital Photowalk

Photographie

Es begab sich an einem regnerischen Donnerstag-Abend in Hamburg als sich vier kleine Phototrolle zusammenrotteten und schnell einig waren, dass ich das kleineste und kürzeste Stativ mit hatte – auch die Optik meiner Kodak Brownie Starflex ward nicht dafür geschaffen, den „Wer hat den Längsten?“-Wettbewerb ungefährdet für sich zu entscheiden. Da auch die Nikon D40 mit Zoom-Objektiv (AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55 mm f/3.5-5.6G EDII) nicht das Siegertreppchen bestieg, hüllen wir den Mantel des Schweigens über […]